Manchmal ist die Paketbenamsung bei Ubuntu wirklich dämlich. Alle KDE 4 Pakete haben „kde4“ im namen. Nur die Sprachpakete heißen kde-l10n-XX. Naja, Hauptsache mein Desktop ist jetzt wieder eingedeutscht. Das entsprechende Paket heißt kde-l10n-de.