Zum Überwachen von 3ware-Raidcontrollern mit Munin habe ich 3 schöne Plugins gefunden.

Sie nutzen das Tool tw_cli was man unter Debian schön aus dem Repository von Jonas Genannt installieren kann. Das entsprechende Paket heisst 3ware-cli. Ich habe die 3 Plugins etwas überarbeitet und zu einem Plugin tw_cli_ zusammengefasst. Dies kopiert man einfach nach /usr/share/munin/plugins/ und kann sich dann wie gewohnt mit munin-node-configure –suggest –shell die benötigten Shell-Befehle zum aktivieren generieren lassen. Zusätzlich muss die Konfiguration von Munin-Node angepasst werden, damit das Plugin als Benutzer root aufgerufen wird.

echo -e "\n[tw_cli_*]\nuser root\n" >> /etc/munin/plugin-conf.d/munin-node
/etc/init.d/munin-node restart