Mal wieder ’ne halbe Stunde bei der Fehlersuche wegen folgender Fehlermeldung verschenkt:

# /etc/init.d/dovecot restart
Restarting IMAP/POP3 mail server: dovecotError: imap dump-capability process returned 3
Fatal: Invalid configuration in /etc/dovecot/dovecot.conf
 failed!

Ursache war eine fehlerhafte Konfiguration des dovecot-antispam Plugins. Für dspam muss man dort inzwischen

antispam_backend = dspam

schreiben und nicht

antispam_backend = dspam-exec