GraphicsMagick und ImageMagick skalieren in den aktuellen Versionen transparente Bilder nicht sehr schön (die Ecken sehen ausgefranst aus). Zumindest GraphicsMagick konnte das früher schonmal besser: Version 1.1.11 produziert ein wunderschönes Ergebnis.

Um das vorhandene CentOS-Setup nicht unnötig zu verändern und eine einigermaßen portable Lösung zu bekommen, habe ich ein statisches Binary von GraphicsMagic in Version 1.1.11 gebaut:  Weiterlesen »